Alle Artikel in: Wein

Aromasorten in Südfrankreich

Weißweine aus Südfrankreich? Aromasorten? Da scheint erst einmal Skepsis angebracht. Gemeint sind nicht weiße Bordeaux, von denen manchen Weltklasse sind (mein Liebling: Château Malartic-Lagravière). Wir reden über Weißweine aus dem Pays d’Oc.  Pays d’Oc – von allem viel Pays d’Oc ist ein riesiges Gebiet im Languedoc-Roussillon zwischen der südlichen Rhône und den Pyrenäen: Viel Fläche […]

Nostalgie: Mouton Rothschild 

Ja, diese Geschichte ist pure Nostalgie. Sie hat mit dem berühmten Mouton Rothschild zu tun. Kürzlich hatte ich das Vergnügen, einen 1991er zu probieren. Das rief wahrhaft nostalgische Erinnerungen hervor. Denn jetzt, im Frühjahr 2021, ist es 27 Jahre her, als ein Wein-Tasting eine einschneidende und bis heute anhaltende Wirkung hatte. Ein 1991er Château Mouton […]

Wein aus Mazedonien 

Weine vom Balkan scheinen hierzulande noch etwas unter dem Radar. Zumindest Qualitätsweine. Habe darüber mit einer lieben Kollegin (sie stammt aus Mazedonien, jetzt Nordmazedonien) gesprochen. Sie könne da helfen, meinte sie – und  brachte vom nächsten Besuch in der Heimat drei Flaschen mit. Danke Elena! Es ist Wein aus Mazedonien, der so gar nichts mit […]

Zweite Virtuelle Weintour

Die erste Virtuelle Weintour  des Deutschen Weininstituts (DWI) war ein Erfolg. 8500 Teilnehmer haben mitgemacht. Auch wenn nun erste Lockerungen der  Corona-Verordnungen in Sicht sind, gibt es vom 16. bis 25. April 2021 eine zweite Auflage der Virtuellen Weintour. Was hat es damit auf sich? Bei der Virtuellen Weintour können Winzer und ihre Weine aus […]

Eiswein-Lese in Sachsen

In Zeiten des Klimawandels wird er mehr und mehr zu einer Rarität – Eiswein. Mitte Januar war es in Ostdeutschland kalt genug, sodass die Winzer für ihr Risiko belohnt wurden, im Herbst Trauben für die Eiswein-Lese stehenzulassen.  In Sachsen freute sich vor allem die Sächsische Winzergenossenschaft Meißen, die zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder […]

Weingut-Test: Lehner

Überraschungen und Entdeckungen sind etwas Wunderbares. Wieder einmal passiert im letzten Sommer mit den Weinen von Sigrid und Erwin Lehner. Sie nennen sich offiziell BioWeingut Lehner. Klar, vor Ort und im Urlaub schmeckt alles, das bringt immer einen Bonus. Über die Feiertage jetzt daheim gab’s Lehner-Weine ohne Urlaubsfeeling. Aber mit dem gleichen Urteil: Feine, ehrliche, […]

Weine für Weinnachten

Dieser Eintrag ist gegen Jahresende schon Tradition: Was wird an den bevorstehenden Feiertagen entkorkt? Gerne ist  unter Freunden auch von Weinnachten die Rede. Denn zum Fest darf es (muss es?) etwas Besonderes sein. Wieder haben die diesmal für Weinnachten ausgesuchten Weine ihre eigene kleine Geschichte. Das sind meine Weine für Weinnachten 2020:  Riesling Kaseler Nies’chen ‚Im […]

Wein aus Armenien

Der Weinbeobachter ist ein Freund autochthoner Rebsorten und „exotisch“ anmutender Weinbauregionen. Habe nun endlich Bekanntschaft mit Weinen aus Armenien gemacht. Und damit auch mit Rebsorten wie Khndoghni, Qrditchakat oder Haghtanak. Wieder Überraschungen und Begeisterung wie beim Nachbarn Georgien? Ja und Nein. Armenien als Wiege des Weinbaus? Armenien war  bisher im Gegensatz zu wahrhaft außergewöhnlichen Wein-Ländern […]

Neue App für deutsche Weine

Es hat eine Weile gedauert, seit dieser Woche gibt es sie: Eine neue App für deutsche Weine, entwickelt vom Deutsche Weininstitut (DWI). Die gibt mit allerlei Fakten einen umfassenden Überblick über den Weinbau Deutschland. Dazu beantwortet die App Verbraucherfragen rund um die heimischen Weine. Auch wird über touristische Highlights und Veranstaltungen in den 13 deutschen […]