Genussreich

Weine von zwei VdP-Weingütern, das Menü vom Küchenchef eines Fünf-Sterne-Hauses, live gekocht in einem hochmodernen Küchenstudio – viel schiefgehen konnte mit dieser Konstellation bei der „Genussreich-Tour“ des österreichischen Weinmagazins Falstaff nicht. Apropos Falstaff: Nicht alle wissen, dass es seit reichlich zwei Jahren auch eine Deutschland-Ausgabe gibt. Die „Tour“ machte Station im von Mario Weiterlesen…

Sachsen 2012

Nach dem Test des 2012er Jahrgangs in Saale-Unstrut wird nun in einem Gastbeitrag Sachsen unter die Lupe genommen.  Auch da gab es etliche Entdeckungen – hier sind sie. Die Geburtstags- und Jubiläumssorte, das Aushängeschild der Sachsen, weil nennenswert nur dort angebaut, der Goldriesling wurde oft genug mit Häme überschüttet – „warum sollte Weiterlesen…

Generation Riesling

„Generation Riesling“ nennt sich eine 2005 gegründete Initiative des deutschen Weininstituts (DWI), um jungen deutschen Winzern eine  Plattform zu bieten. Wer dabei sein will, darf nicht älter als 35 sein. Riesling steht zwar im Vordergrund – weil es die bekannteste deutsche Rebsorte ist -, aber die beteiligten Winzer können freilich auch andere Weine aus ihrem Gut präsentieren. Bei einem Event in Berlin hat sich die zweiköpfige Weinbeobacher-Delegation im wesentlichen auf die Rieslinge, aber nicht nur, konzentriert.