Zum Wahlsieg Sekt aus Sachsen

Wer hätte das gedacht: Ihren Erfolg bei der Bundestagswahl feierte die CDU und Kanzlerin Merkel mit Sekt aus Sachsen. Die Sächsische Winzergenossenschaft Meissen, Sachsens mengenmäßig größter Weinhersteller, belieferte exklusiv die Sekte für die Wahlparty von Angela Merkel und ihren Anhängern. Logisch, dass Lutz Krüger, Geschäftsführer der Winzergenossenschaft, von einer „wunderbaren Werbung“, sprach. „Und zwar Weiterlesen…

Hotel-Entdeckung. Grands Vins Mercure

Dieser Wein ist ein Hammer: Schweicher Annaberg, Riesling Spätlese 2008 vom Weingut Heinz Schmitt aus Leiwen an der Mosel.  Rieslinge von der Mosel sind oft ein sicherer Tipp, aber diese Spätlese hat mehr, sie  hat alles, was so eine (nicht süße!) Spätlese haben muss: Reife, Exotik, ein großartiges Frucht-Säure-Spiel, und Weiterlesen…

Sommerweine

Es schient endlich Sommer zu werden, und haben da die leichten, frischen und unkomplizierten Weißweine Konjunktur. Die passen zur Sonne, machen bei den Temperaturen (in der Regel) keine Probleme und eigentlich zu jeder Tageszeit Spaß. Einige Winzer kreieren  leichte Sommer-Cuveés, ideal für heiße Tage. Positiv aufgefallen sind der „Blanc“ (6,90 Weiterlesen…

Reife Bordeaux

Eine vielversprechende wie spannende Verkostung von reifen Bordeaux bei passionierten Sammlern in Potsdam. Zum Tasting standen sechs Weine der Jahrgänge 1994 bis 2000. Die Weine wurden zehn Stunden zuvor geöffnet und dekantiert. Was eine kluge Entscheidung war, direkt nach dem Öffnen waren die Tropfen noch sehr verschlossen, manche versprachen wenig Weiterlesen…

Sicherer Tipp Südtirol

Kleines, aber feines Südtirol-Tasting in der „Kalterer Stube“ bei Thomas Niehoff, Leipziger Unternehmer mit Südtiroler Wurzeln: Ein Sekt, fünf  Weiß- und vier Rotweine, Ergebnis: alles gut bis hervorragend, kein Durchfaller, dafür aber ein echtes Aha-Erlebnis. Der kleine Streifzug durch Sorten, Jahrgänge und Erzeuger bestätigte nur die Erfahrungen der letzten Jahre vom Niveau der Weiterlesen…