Prosecco überrascht

Der Hauptabsatzmarkt für Prosecco sind die USA und UK, Deutschland ist auch ganz gut dabei. Die Asiaten sind am wenigsten Fan von Schaumwein. Ich kann sie eigentlich verstehen. Denn Schaumweine sind nicht meine besten Freunde. Aber wie bei Menschen ist es mit Weinen so, dass man sie möglicherweise erstmal richtig Weiterlesen…

Weine für Weinnachten

Dieser Eintrag ist gegen Jahresende schon Tradition: Was wird an den bevorstehenden Feiertagen entkorkt? Gerne ist  unter Freunden auch von Weinnachten die Rede. Denn zum Fest darf es (muss es?) etwas Besonderes sein. Wieder haben die diesmal für Weinnachten ausgesuchten Weine ihre eigene kleine Geschichte. Das sind meine Weine für Weinnachten Weiterlesen…

Ein Dessert: Pedro Ximénez

Unlängst ein herrliches Menü zum Dinner: Amuse, Vorspeise, Suppe, weitere Vorspeise, Hauptgang, Dessert – alles mit abgestimmter Weinbegleitung. Als Dessert gab’s Mousse au Chocolat mit Früchten, dazu Sherry Pedro Ximénez von der Bodega Valdespino. Pedro Ximénez – das ist der ganz süße Sherry. Erster Gedanke: Klingt gut. Zweiter Gedanke: Bin Weiterlesen…

Eine Hochzeit mit Traminer

Unlängst gab es Quarkkäulchen. Dazu einen Traminer – das war eine echt sächsische Hochzeit.  Habe ständig an meine Oma denken müssen. Die wäre dieses Jahr 117 Jahre alt geworden, ist aber leider schon vor 30 Jahren gestorben. Sie hat die besten Quarkkäulchen der Welt gemacht – und in ihrem Leben gerne Weiterlesen…

Genussreich

Weine von zwei VdP-Weingütern, das Menü vom Küchenchef eines Fünf-Sterne-Hauses, live gekocht in einem hochmodernen Küchenstudio – viel schiefgehen konnte mit dieser Konstellation bei der „Genussreich-Tour“ des österreichischen Weinmagazins Falstaff nicht. Apropos Falstaff: Nicht alle wissen, dass es seit reichlich zwei Jahren auch eine Deutschland-Ausgabe gibt. Die „Tour“ machte Station im von Mario Weiterlesen…