Alle Artikel mit dem Schlagwort: Weißwein

Im Test: Südafrika

Gegentest Südafrika, Stunde der Wahrheit. Beim Besuch in Südafrika vor einigen Monaten haben einige Weine begeistert, die Eindrücke waren sehr positiv. Aber wie sieht es in nüchterner Umgebung daheim in Deutschland aus? Wie schwer wiegt der Urlaubs-Bonus? Der Test Zehn Weine aus Südafrika wurden von acht Testern (Fans und Skeptiker, alles dabei) probiert und benotet. Von den zehn […]

Im Silvaner-Paradies

Besuch im Silvaner-Land Franken – hat sich wieder einmal gelohnt. Musste vor Jahren nach einer Visite in Iphofen (v.a. bei Johann Ruck und Hans Wirsching) das Prädikat „Weltklasse“ vergeben werden, war auch Randersacker keine Enttäuschung. Wobei, schöne Franken-Weine nur auf Silvaner zu reduzieren, ist ein Fehler. Es gab auch bei anderen Rebsorten durchaus Überraschungen. Erste […]

Winzerbesuch: Klaus Böhme

Besuch bei Klaus Böhme in Kirchscheidungen/Saale-Unstrut. Das Weingut ist seit Jahren eine Bank im Gebiet und  absolut VdP-würdig. Seit 1990 bewirtschaftet dasWinzer-Ehepaar Klaus Böhme/Ina Paris den Hof im Haupterwerb, seit dem 94er Jahrgang werden alle Weine auch selbst ausgebaut. Aktuell bewirtschaften Böhmes 12,5 Hektar Rebfläche in den Lagen Lagen Dorndorfer Rappental, Großjenaer Blütengrund, Burgscheidunger Veitsgrube, […]

Riesling spricht deutsch

53 verschiedene Rieslinge (fast alle aus 2012) aus acht deutschen Anbaugebieten und vier weiteren Ländern – die vom Internet-Händler vinamundi.de veranstaltete Riesling-Gala in Freyburg/Unstrut versprach einen so spannenden und wie genussreichen Abend. Der wurde es auch. Das kurze Fazit: Die Rebsorte trägt den Titel Königin zurecht und: Riesling spricht deutsch. Denn es waren die Rieslinge aus […]

Winzerbesuch: Gussek

Besuch in Naumburg (Saale-Unstrut) bei André Gussek. Ein sicherer Tipp: Der Winzer, einst Kellermeister des Landesweinguts und seit 2001 mit eigenem Betrieb, bewirtschaftet 9 Hektar, gehört zu den Spitzenerzeugern des Gebiets und ist längst VdP-reif. Die Reben wachsen direkt hinter dem erst vor wenigen Jahren renoviertem Gutsgebäude mitten in Naumburg. Prunkstück, was die Lagen betrifft, […]

Neuseeland Wein – nicht nur Sauvignon

Die unlängst getesteten Neuseeland-Sauvignons haben Appetit auf mehr gemacht. Ein Seminar mit Caro Maurer, Master of Wine sowie ausgewiesene Neuseeland-Liebhaberin und -Expertin, war die perfekte Gelegenheit, mehr über Weinbau und Weine am anderen Ende der Welt zu erfahren. Es hat sich gelohnt. Wenn von Wein aus Neuseeland die Rede ist, ist in der Regel Sauvignon Blanc […]

Im Test: Zwei Weine aus Neuseeland

Achtung, Sauvignon-Fans aufgepasst! Mir sind zwei Sauvignon Blanc in die Hände, besser gesagt in den Gaumen gekommen. Beide sind Paradebeispiele dafür, wofür man diese Rebsorte so liebt – oder vielleicht auch  verabscheut: exotische Früchte sind omnipräsent, die Aromatik  fast wuchtig. Die können nur aus Neuseeland kommen, sagt ein Kollege bei der Blindprobe. Klar, sie kommen […]

Slowenien Hopp und Top

Bei einem Kurztrip nach Slowenien gab es auch Gelegenheit, dortige Weine kennenzulernen. Das Land hat eine lange Weinbau-Tradition und gute Bedingungen, doch scheint das Potenzial nicht überall ausgeschöpft. Aufgrund des hohen Weinkonsums in Slowenien selbst ist ein Großteil der Produktion lediglich Tafelwein. So haben die meisten in drei Tagen vor Ort probierten Tropfen auch nicht […]

Riesling-Contest

Blindverkostungen sind die fairste Art, Weine zu vergleichen. Sie machen bei aller Ernsthaftigkeit und Bemühen um Korrektheit meist viel Spaß, oft gibt es höchst überraschende Ergebnisse. Zum Vergleich standen diesmal acht Rieslinge. Zum Test: Im Test einer sechsköpfigen „Jury“ waren acht Rieslinge des Jahrgangs 2011, alle im vergleichbaren Segment, alle von bekannten Weingütern. Gesucht wurde der […]

Vom Breitengrad 51

Seit kurzem werden im Saale-Unstrut-Gebiet Weine unter der Marke „Breitengrad 51“ vermarktet. Was dahinter steckt, wer mitmacht und wie sich die Idee entwickelt, ist in diesem Gastbeitrag zu lesen. Als sich im letzten Jahr, in Ansätzen auch schon 2010 und 2011, Winzer André Gussek sich mit einigen Mitstreitern nicht im Weinbauverband Saale-Unstrut mit seiner Vorstellung […]