Blog, Deutschland, Land
Schreibe einen Kommentar

Zum 20. Mal: BW Classics in Berlin 

Noch nichts vor am Wochenende? Ein Ausflug nach Berlin wäre eine gute Idee. Dort werden am 26. und 27. Oktober Weine aus Baden und Württemberg präsentiert. BW Classics heißt die Messe, mehr als 1000 Weine von 65 Weinbaubetrieben und 13 Jungwinzern können dort verkostet werden. Das Ticket beinhaltet die Verkostung aller Weine und die Teilnahme an den Weinseminaren. 

Baden und Württemberg gelten als prädestiniert für Rotweine. Neben bekannten Sorten wie Spätburgunder, Lemberger oder Trollinger haben im Südwesten Deutschlands aber auch Weißweine wie Riesling, Grauer und Weißer Burgunder, Sauvignon, Silvaner und Gutedel einen guten Ruf. Wer Alternativen zum Champagner sucht, wird unter Sekten aus BW auch fündig. 

Seminare mit den Weinköniginnen

Ein Highlight der BW Classics sind die kostenlosen Weinseminare mit der Badener Weinkönigin Sina Erdrich sowie ihrer württembergischen Kollegin und kürzlich gekürten deutschen Weinprinzessin Julia Böcken.  Im Rahmen einer geführten Verkostung geben die Expertinnen Weinwissen zu den Themen „Cuvées aus Württemberg“, „Festtagsweine“ und „Top10 Weine aus Baden“ weiter. Ergänzt wird das Angebot durch regionale Spezialitäten. Küchenchef Wilhelm Biermann bereitet etwa Schwäbische Maultaschen oder Badisches Schäufele frisch zu.

Facts der BW Classics Berlin 

Wann? Samstag 26. Oktober bis Sonntag, 27. Oktober 2019, jeweils 11-18 Uhr
Wo?  STATION Berlin, Luckenwalder Str. 4–6, 10963 Berlin
Kosten? Tagesticket 15 Euro inkl. Weinverkostungen und Weinseminare

Die Weinseminare am Samstag und Sonntag:
13 Uhr
„Cuvée“ – Württemberger Kompetenz und Leidenschaft
14:30 Uhr „Unsere Weinbegleitung für Ihre Festtage“
16 Uhr „TOP10 Weine“ – Die Spitze Badens  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.